headerphoto

Kindgerechter Unterricht von Anfang an

MusikusWernau, die musikalische Ausbildung des Musikverein Stadtkapelle Wernau e.V., bietet Kindern und Jugendlichen schrittweise eine altersgerechte Ausbildung durch professionelle Musikpädagogen und -lehrer.

Foto1Um in die Instrumentenausbildung einsteigen zu können, wird zunächst an der Blockflöte das Notenlesen und der Umgang mit einem Einzelinstrument erlernt. Dies erleichtert die spätere Ausbildung für Holz-, Blech- und Schlaginstrumente, welche schließlich die Möglichkeit zum Musizieren in den Jugendorchestern bietet. Holz-, Blech- und Schlaginstrumente können bei passendem Alter aber auch ohne Vorkenntnisse erlernt werden.

Das bewährte System der Instrumentenausbildung ermöglicht schon nach kurzer Zeit einen guten Start in einem unserer Orchester. Beim Musizieren in den Jugendorchestern, durch öffentliche Konzerte, Wochenendfreizeiten, Konzertreisen und andere Sozialkompetenz fördernde Aktivitäten werden Musikalität, Denkvermögen und Feinmotorik, aber auch Selbstständigkeit und Ausdrucksfähigkeit gefördert. Spaß, Abwechslung und Unterhaltung mit Jugendlichen auf gleicher Wellenlänge sind garantiert.
Bei uns ist die musikalische Ausbildung Ihres Kindes in besten Händen.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern und individuell.
Vertrauen Sie unserer Erfahrung!

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an unsere Jugendleiterin Julia Nannt.

Maultaschenfest 2019



Countdown
abgelaufen

Anstehende Termine

10.07. Schulmusical

11.07. Schulmusical

20.07. Maultaschenfest

21.07. Maultaschenfest

nähere Infos hier

 

Facebook

besuchen Sie uns doch auch auf Facebook - hier klicken!

Sponsoren

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok