headerphoto

Liebe Musikfreunde,

der Musikverein unter der Leitung des Städtischen Musikdirektors Paul Jacot lädt Sie ganz herzlich zum diesjährigen Frühjahrskonzert am 9. April 2017 in der Wernauer Stadthalle ein. Seien Sie unter anderem gespannt auf die Vertonung zweier geheimnisvoller Sagen, Hits von den Jackson Five und einen traditioneller Marsch. Wir garantieren Ihnen beste Unterhaltung auf dem gewohnt hohen musikalischen Niveau des Musikvereins – für jeden ist etwas dabei, da sind wir uns sicher.

Die Stadtkapelle bereitet sich derzeit auf ein Wertungsspiel im Mai vor. In Ingenried (bei Kaufbeuren) wird sie sich mit zwei sehr anspruchsvollen Stücken der Höchststufe den Wertungsrichtern stellen. Beide Stücke möchten wir Ihnen auch beim diesjährigen Frühjahrskonzert vorstellen. Die Piccolos, das Anfängerorchester des Vereins, und das JugendBlasOrchester werden das Konzert mit den Stücken „Celtic Ritual“ und „Fate of the Gods“ eröffnen. Für die 33 Kinder der Piccolos ist es das erste Konzert in der neuen Zusammensetzung. Unsere Kleinsten haben fleißig geübt und sind schon ganz aufgeregt, Ihnen zu zeigen, was sie gelernt haben.

The Sunken Village“ ist das Selbstwahlstück der Stadtkapelle für das Wertungsspiel. Philip Sparke vertonte die mysteriöse Sage um die Ostseestadt Vineta. Bei einem Sturm geht die Stadt als Bestrafung für den Hochmut und der Verschwendung der Bewohner unter, doch trotz Warnung feiern die Menschen ausgelassen weiter… „Dragon Fight“ von Otto M. Schwarz, das packende und dramatische Pflichtstück für den Konzertwettbewerb, erzählt von einer Sage aus den Liechtensteiner Alpen. Ein furchtbarer Drache hält die Bevölkerung eines Dorfes in Angst und Schrecken. Die Bauern bitten darum einen Riesen um Hilfe. Der Riese besiegte in einem langen Kampf den Drachen und die Menschen konnten wieder in Frieden leben. Mit dem „Jackson Five Medley“ von Takashi Hoshide zollt die Stadtkapelle dem King of Pop und seiner Familie Tribut. Als sich die ‚Jackson Five‘ 1964 gründeten, war Michael Jackson erst sieben Jahre alt und bereits der Leadsänger der Familienband. Freuen Sie sich auf Hits wie „I want you back“, „I’ll be there“, „ABC“ und „Never can say goodbye“. Was wäre ein Konzert ohne einen traditionellen Marsch? „Das Abzeichen“ von Stefan Marinoff ist ein bulgarischer Konzertmarsch, welcher die Folklore und Tradition des Balkansrepräsentiert.

Lassen Sie sich von der Vielfalt der konzertanten Blasmusik überzeugen. Die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf Ihr Kommen.

Das Frühjahrskonzert beginnt um 19:00 Uhr, die Saalöffnung ist um 18:30 Uhr.

Karten im Vorverkauf sind bei der Stadtbücherei Wernau erhältlich.

Anstehende Termine

Öffentliche Weihnachtsfeier

  • am 12.12.2021
  • Stadthalle Wernau

nähere Infos zu unseren Terminen 2021 hier

 

Jubiläumsfeschd 2022

hier gibt es Tickets

 

Facebook

besuchen Sie uns doch auch auf Facebook - hier klicken!

 

100-jähriges Jubiläum

jubilaeum

 

weitere Informationen zu unserem 100-jährigen Jubiläum finden sie hier.

Sponsoren

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.