headerphoto

2. Bläserklasse in der Schlossgartenschule: Schnupperphase hat begonnen

Nachdem erfolgreichen Verlauf der ersten Bläserklasse an der Schlossgartenschule in den letzten 2 Jahren, hat mit Beginn des Schuljahres 2014/2015 eine neue
Bläserklasse an der Grundschule starten können. Die Bläserklasse ist ein Kooperationsprojekt der Schlossgartenschule und des Musikvereins Stadtkapelle
Wernau, das für Kinder der Klassen 2 und 3 angebote n wird. Die Kinder erhalten an der Schule über 2 Jahre einmal in der Woche in Kleingruppen Ausbildungsunterricht
an ihrem gewähltem Blasinstrument, sowie einmal wöchentlich Orchesterprobe, denn das zugrunde liegende Unterrichtsprinzip ist das gemeinsame Musizieren von Anfang
an. Momentan läuft noch die Schnupperphase, hier lernen die Kinder die Blasinstrumente und deren Tonerzeugung kennen. Zur Auswahl stehen Klarinette,
Querflöte, Trompete/Kornett, Tenorhorn/Euphonium, Posaune, Horn und Tuba. Die kindgerechten Musikinstrumente werden leihweise zur Verfügung gestellt. Wir
wünschen der Schlossgartenschule weiterhin gutes Gelingen und freuen uns schon auf erste Auftritte des kleinen Orchesters.

Anstehende Termine

aufgrund der aktuellen Lage finden bis auf weiteres keine öffentliche Veranstaltungen statt

 

Jubiläumsfeschd 2022 Ticket-Shop

Unseren Ticket-Shop finden sie hier

jubilaeumsfeschd 

 

Facebook

besuchen Sie uns doch auch auf Facebook - hier klicken!

 

100-jähriges Jubiläum

jubilaeum

 

weitere Informationen zu unserem 100-jährigen Jubiläum finden sie hier.

Sponsoren

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.