headerphoto

Es ist nie zu spät ein Musikinstrument zu erlernen. Sie denken schon lange darüber nach, ein Instrument zu spielen, aber diverse Zweifel halten Sie davon ab? Es gibt viele Gründe für das Spielen eines Instrumentes. Lassen Sie sich durch diesen Beitrag dazu inspirieren, den ersten Schritt zu tun und sich ein Instrument auszuleihen um es auszuprobieren.

Menschen sind umgeben von Musik, sie ist einfach überall. Oft ist es uns dies gar nicht bewusst. Musik begleitet uns in guten sowie schlechten Zeiten.
Doch nicht alle Erfahrungen bleiben in Verbindung mit positiven Erinnerungen. Hat man früher bereits ein Instrument gespielt oder spielen müssen und aus Gründen aufgehört, fällt ein Neuanfang schwer. Ebenso halten verschiedenen Zweifel davon ab, ein Musikinstrument zu erlernen. Oft sind Zeit und Geld Gründe dafür, kein Instrument spielen zu wollen.
Es ist richtig, dass das Erlernen eines Instrumentes Zeit braucht, aber bereits 30 Minuten pro Tag oder eine Stunde alle zwei Tage sind ausreichend, um Fortschritte zu machen.
Musikinstrumente zu kaufen, kann teuer werden. Allerdings gibt es die Möglichkeit, sich Instrumente einfach auszuleihen. Auf diese Weise können Sie außerdem testen, ob das gewünschte Instrument zu Ihnen passt. Um Ihnen weitere Zweifel zu nehmen, finden Sie im folgenden 7 Gründe, warum auch Sie ein Musiknstrument spielen sollten.

1. Sie schulen Ihr Konzentrationsvermögen

Das Spielen eines Instrumentes erfordert die Aufmerksamkeit des Musizierenden. Sie müssen sich auf viele Dinge gleichzeitig konzentrieren. Beispielsweise auf das Lesen der Noten oder das Spielen eines ausgewählten Stückes aus dem Gedächtnis. Zudem müssen Sie sich auf Ihre Haltung und Atmung konzentrieren.
Spielen Sie später mit anderen Musizierenden zusammen in einer Gruppe, werden Sie außerdem auf Ihre Mitspieler achten müssen.
Desto mehr das Instrument spielen geübt wird, umso besser wird das Konzentrationsvermögen.

2. Bauen Sie Stress ab, indem Sie ein Instrument spielen

Dank der Konzentration auf das Spielen Ihres Instrumentes, können Sie sich gehen lassen und Probleme des Alltags vergessen. Die Gedanken entschwinden dem Kopf, die Musik übernimmt. Ein Musikinstrument zu erlernen, bietet den optimalen Ausgleich zu einem stressigen Arbeitstag. Wenn Sie ein Instrument spielen, wirkt dies ähnlich entspannend auf Sie wie eine Massage.

3. Gefühle und Gedanken verarbeiten

Musik dient dem Ausdrücken von Emotionen. So lässt sich nicht nur Stress abbauen, sondern auch eine problematische Situation verarbeiten. Mithilfe der Musik lassen sich diverse Gefühle und Gedanken ausdrücken. Nach dem Üben fühlt man sich oft leichter, als ob eine Last von den Schultern genommen wurde.
Probleme werden durchleuchtet ohne dass Sie zu emotional reagieren. Dieses distanzierte Betrachten einer Problematik führt nicht selten zur Lösungsfindung.

4. Stärkung des Selbstbewusstseins

Wenn Sie ein Instrument zu spielen wissen, werden Sie früher oder später auch vor Familie und Freunde spielen. Ob im Alltag, auf Familienfeiern oder bei einem gemütlichen Grillabend mit Freunden. Eventuell entscheiden Sie sich sogar, einem Orchester beizutreten und spielen somit vor größeren Menschenansammlungen.
Das erste öffentliche Musizieren kostet zwar Überwindung, wird aber sogleich mit Stolz belohnt. Zudem stärkt die Anerkennung durch die Zuhörer das Selbstwertgefühl.
Es ist ein schönes Gefühl, für seine Fähigkeiten bewundert und anerkannt zu werden.
Kleine Erfolgserlebnisse, die Sie beim Üben eines Instrumentes oder neuen Stückes immer wieder haben werden, motivieren, befriedigen und erfüllen Sie mit Stolz.

5. Ein Instrument spielen macht Spaß

Musik ist eine wunderschöne Erfindung. Es macht Spaß, ihr zuzuhören, nach ihr zu tanzen oder sie selbst zu kreieren. Sie ist eine tolle Möglichkeit, anderen Menschen eine Freude zu machen.
Musik kann trösten oder die Motivation steigern. Sie macht viele Momente einfach besser und ist ein sehr guter Zeitvertreib. Deshalb ist der Spaßfaktor einer der besten Gründe, ein Musikinstrument zu erlernen.

6. Förderung des logischen Denkens und des Erinnerungvermögens

Es heißt, Musiker hätten ein besseres Verständnis von Mathematik und ihr logisches Denken sei schneller im Vergleich zu Menschen, die kein Instrument spielen. Tatsächlich wird ein verbessertes logisches Denkvermögen durch das Notenlesen und anschließende Umsetzen auf das Musikinstrument begünstigt. Auch das Gedächtsnis wird geschult und auf diese Weise nach und nach gestärkt.

7. Verbessern Sie Ihr Durchhaltevermögen

Um ein Instrument zu beherrschen, ist regelmäßiges Üben und Spielen unabdingbar. Meistens macht es Spaß. Aber gerade wenn die Fortschritte scheinbar auf sich warten lassen, lässt die Motivation häufig nach. Dennoch weiterzuüben erfordert Disziplin. Aufgeben ist sehr leicht, wirkt sich jedoch negativ auf das Selbstwertgefühl aus. Es ist wichtig, dass Sie dran bleiben und Ihr Instrument regelmäßig spielen. Nach einiger Zeit des Durchhaltens wird sich der Progress wieder zeigen und Sie umso mehr motivieren, weiterzumachen. Halten Sie sich immer vor Augen, was Sie bereits geschafft haben seit Sie mit dem Spielen begonnen haben.
Die hierbei erlernte Disziplin wirkt sich auch auf andere Bereiche Ihres Lebens aus, beispielsweise auf den Umgang mit schwierigen Themen wie unterschiedlichen Arten von Abhängigkeit. Sie hat Auswirkungen auf den Job oder generell auf das Erreichen eines Ziels.

Es ergeben sich viele Vorteile, wenn Sie ein Musikinstrument erlernen. Finden Sie heraus, ob das Spielen eines Instrumentes genau das Richtige für Sie ist.

 

Quelle: Vollmer, Hendrik (18.02.2021): 7 Gründe warum auch Sie ein Instrument spielen sollten [online] Homepage: Instrumentenservice Hendrik Vollmer URL:https://hendrikvollmer.de/7-gruende-warum-auch-sie-ein-instrument-spielen-sollten/ [Artikel] [Stand 22.02.2021]

Anstehende Termine

Öffentliche Weihnachtsfeier

  • am 12.12.2021
  • Stadthalle Wernau

nähere Infos zu unseren Terminen 2021 hier

 

Jubiläumsfeschd 2022

hier gibt es Tickets

 

Facebook

besuchen Sie uns doch auch auf Facebook - hier klicken!

 

100-jähriges Jubiläum

jubilaeum

 

weitere Informationen zu unserem 100-jährigen Jubiläum finden sie hier.

Sponsoren

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.